Monat: Juni 2020

Die Gelder der Nutzer sind sicher, nachdem Etana Custody einen Sicherheitsbruch gemeldet hat

Etana Custody, eine Treuhandgesellschaft, die Treuhandfinanzierungsdienste für den großen Krypto-Währungsumtausch der Kraken anbietet, erlitt angeblich am 18. April einen Sicherheitsverstoß. Obwohl eine nicht autorisierte Gruppe das System von Bitcoin Trader infiltriert hat, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber Journalisten, dass keine Kundengelder betroffen seien. In einem viel zitierten Memo von Etana Custody […]

Read More

MakerDAO nach Abstimmung für ‚Real-World‘-Kreditsicherheiten

MakerDAO nach Abstimmung für ‚Real-World‘-Kreditsicherheiten um 30% gestiegen Der MKR ist innerhalb von 24 Stunden um 30% gestiegen, nachdem sich die MakerDAO-Gemeinschaft für die Einführung von pfändbaren „realen“ Vermögenswerten als Sicherheit für Dai-Kredite ausgesprochen hat. Der Preis von MakerDAO (MKR) hat sich in den letzten 24 Stunden um etwa 30% […]

Read More

US-Regulierer messen mit zweierlei Maß, wenn es um Bitcoin geht

Gabor Gurbacs von VanEck sagte, dass die US-Regulierungsbehörden Bitcoin bei ihren Verweigerungen von börsengehandelten Fonds nicht fair behandelt hätten. Laut Gabor Gurbacs, Direktor von VanEck und Spezialist für digitale Vermögenswerte, sahen sich die börsengehandelten Bitcoin-Fonds (BTC) oder ETFs einem unfairen Druck der US-Regulierungsbehörden ausgesetzt. „Es gibt eine anhaltende Doppelmoral gegenüber […]

Read More